weit mehr als digitaldruck

 
 
 

 

 

Secabo TCC automatische Kappenpresse

 

Die neue TCC Clam Kappenpresse von Secabo ist eine automatisch öffnende Kniehebelpresse für die Veredelung von Baseball Caps, Hüten und ähnlichem. Der Anwender muss während den Transfers nicht neben der Presse warten, sondern kann anderen Tätigkeiten nachgehen – nach Ablauf der eingestellten Zeit öffnet die Presse automatisch und kündigt dies drei Sekunden vorher durch ein akustisches Signal an. Über einen grossen, digitalen Controller werden Temperatur und Pressdauer bequem vorgewählt, ein Counter zählt die absolvierten Pressvorgänge mit und kann bei Bedarf auf Null zurückgestellt werden. Der Anpressdruck wird über ein Handrad an der Unterseite der Basisplatte eingestellt.
Die TCC Klapppresse ist zur professionellen Anwendung aller gängigen Heisstransfer-Verfahren wie Flockfolien, Flexfolien, Sublimation, Transfer, InkJet-Flex, Chromablast etc. geeignet.

 

 

Max. Temperatur:

225° C

Max. Zeitvorwahl:

999 s

Max. Anpressdruck:

250 g/cm²

Stromversorgung:

230 V / 50 Hz - 60 Hz, 1,80 kW

Umgebung:

+5° C - +35° C / 30% - 70% Luftfeuchtigkeit

Grössen Arbeitsfläche:

15cm x 8cm

Abmessung Gerät: 24cm x 64cm x 53cm
Max. Klappwinkel: 35°
Nettogewicht: 15 Kg
Einstellung: Einstellung des Pneumatikdrucks

Lieferumfang:

Transferpresse, Stromkabel, Basiselement 7,6 cm x 14,6 cm,, deutschsprachige Bedienungsanleitung.

 

 

Download Datenblatt Secabo Transferpressen

Seyffer CCW AG · Bodenacherstrasse 1 · 5242 Birr · Tel. 062 888 10 10 · Fax 062 888 10 11 · info no@spam.spam seyfferccw.ch